„Würzburg liest ein Buch“ in der Main-Post

„Lesen gegen das Vergessen“. Am 24. September 2013 berichtete Karl Georg-Rötter in der Main-Post über „Würzburg liest ein Buch“. Was ist „Würzburg liest ein Buch“, wer steckt dahinter und wie kann man mitmachen?

Hier finden Sie den Artikel zum nachlesen: Würzburg liest ein Buch in der Main-Post vom 24. September 2013.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.